Interessantes

Das geheime Reich der Freimaurer

Das geheime Reich der Freimaurer FEINDBILD DER VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER – verfolgt von den Nazis: Die MOPO im Logenhaus des jahrhundertealten Männerbundes in Rotherbaum Hamburger Morgenpost 14 Jun 2020 THOMAS HIRSCHBIEGEL t.hirschbiegel@mopo.de Das 1909 fertiggestellte Logenhaus an der Moorweidenstraße wirkt wie ein Palast. Was haben Verleger Axel Cäsar...

250. Stiftungsfest der JL „Zu den drei Rosen“

Vom 24. – 26.01.2020 feierten über 230 Brüder und Schwestern zusammen mit der Hamburger Johannisloge „Zu den drei Rosen“ das 250. Stiftungsfest. Es war ein bewegender Moment, der durch die Anwesenheit des Landesgroßmeisters gekrönt wurde.   Der erste Abend offerierte einen Gesellschaftsabend mit Programm. An gedeckten...

Interessante Links

Links

Links

Empfehlungen

Empfehlungen

Empfehlungen Helmut Schmidt mit einer Rede an die Hamburger Freimaurer „Tue Gutes und rede darüber.“ Im Jahr 2000 schloss ein ehemaliger Bundeskanzler seine richtungsweisende Rede vor Hamburger Logen-Brüdern mit einer kritischen Anmerkung zur legendären freimaurerischen Verschwiegenheit. Das Video zeigt die entsprechenden kurzen Ausschnitte. Freimaurerei in Hamburg...

Berühmte Freimaurer

Wussten Sie, dass …

Wussten Sie, dass … … viele berühmte Männer Freimaurer waren. Persönlichkeiten wie beispielsweise Gotthold Ephraim Lessing, Matthias Claudius, Konrad Ekhof und Julius Campe zählten zu unseren Mitgliedern. Sehen Sie hier eine kleine Auswahl von Freimaurern George Washington | ∗ 22.02.1732    † 14.12.1799 Der Sohn englischstämmiger sklavenhaltender...

Freimaurer Hamburg

Freimaurerei Hamburg

Freimaurerei Hamburg Ordensfreimaurerei in Hamburg in besonderem Bezug auf die Johannisloge „Zu den drei Rosen“ oder auch „Rosenloge“ Hamburg 1770 Ordensfreimaurerei ist die Bezeichnung für die Freimaurer-Johannislogen, die nach dem sogen. „Schwedischen System“ arbeiten. Diese Lehrart ist von Frankreich nach Schweden und von dort in die...

Veranstaltungssaal

Veranstaltungen

Veranstaltungen Gästeabend Monatlich einmal treffen sich einige an der Freimaurerei interessierte Herren mit mehreren Mitgliedern unserer Bruderschaft im Logenhaus zum Gedankenaustausch. Das nächste Thema lautet: „Lässt sich ohne Lüge noch leben?“ Sie können sich dann auch über die Freimaurerei im Allgemeinen und unsere Loge im Besonderen informieren....

Freimaurerei

Freimaurerei

Freimaurerei Warum sind wir in eine Freimaurerloge eingetreten? Stellen wir diese Frage unseren Brüdern, bekommen wir viele Antworten: Für den einen ist es eine abendliche Auszeit vor der hektischen Welt. Für einen anderen Bruder das Interesse an philosophischen oder auch geschichtlichen Themen bzw. die Möglichkeit über...